Neue Türschilder für die Laborräume

Was lange geplant wurde ist nun endlich umgesetzt. Das erste Türschild ist angebracht. Das Design ist von [Noah], umgesetzt wurde es auf unserem Lasercutter. Auf dem Türschild gibt es ein Feld für die Raumbelegung. Projektgruppen können hier ihre Nutzungszeiten eintragen. Die Halterung ist noch provisorisch, erfüllt aber ihren Zweck. Nach und nach sollen an alle Türen solche Schilder angebracht werden. Damit es auch zu einem Hackerspace passt, sind die Kunststoffplatten UV-Aktiv, unter Schwarzlicht fangen die an sichtbar zu leuchten. Das Schwarzlicht wird im Flur noch montiert.

Für alle mit einer künstlerischen Ader, wir wollen den ganzen Flur neu gestalten, gerne auch mit gutem Graffiti und Leuchtfarben.

 

xsider

Hardware-Maker mit beruflichem Hintergrund, ich weiß auf welcher Seite der Lötkolben warm wird. Verantwortlich für die Haselmaus-Technik.

One thought to “Neue Türschilder für die Laborräume”

  1. Vielen Dank für den Beitrag zu Türschildern für die Laborräume. Mein Onkel möchte digitale Türschilder für Meetingräume bestellen, damit man sofort erkennt, welches Meeting geplant ist. Gut zu wissen, dass auch UV-aktive Schilder verwendet werden können, die bei Schwarzlicht zu erkennen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.