Feinstaubsensor installiert

Am C-Turm ist jetzt ein Feinstaubsensor installiert. Die Daten werden an die Sensor.community übertragen und zeigen somit die Staubbelastung für das Stammheimer Feld an.

Zusätzlich haben wir ([Ralf] und [xsider]), Wartungen am Turm durchgeführt. Der defekte Geigerzähler ist repariert, hier gab es vermutlich durch Feuchtigkeit einen Defekt in der Hochspannungserzeugung.

Eine defekte SD-Karte sorgte für einen Ausfall von Webcam und Wetterstation, auch dies ist repariert. Schreibzugriffe auf die SD-Karte sind nun minimiert, wir erwarten dass die SD-Karte länger durchhält als ein Jahr.

Die Windfahne am Wettermast zeigt nun die korrekte Windrichtung an. Da die Wetterstation die letzten 4 Wochen zuverlässig Daten geliefert hat, ist sie nun im Wirkbetrieb.

Alle Sensoren sind erreichbar unter der Webseite des C-Turms https://c-turm.c-hack.de.

xsider

Hardware-Maker mit beruflichem Hintergrund, ich weiß auf welcher Seite der Lötkolben warm wird. Verantwortlich für die Technik im C-Turm und die Haselmaus-Sensoren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.