Laser Display

Mit dem Arduino Grafiken per Laserpointer an die Wand malen. Ich habe das mal ausprobiert mit einem Oszilloskop. Durch variieren der Ausgangsspannung lässt sich der Strahl des Oszilloskops zum Malen missbrauchen.
Hier die Beschreibung auf meiner Webseite: Surasto.de – ArduinoScopePaint
Wir werden versuchen, kleine Spiegel mit dem Arduino zu steuern, um so den Laserstrahl abhängig von der Ausgangsspannung abzulenken.
Zutaten:
– Arduino
– Leistungstransistoren + Platine
– Motoren oder Drehmagnete mit Spiegeln aus Laserdrucker
Möglicherweise geht es noch besser mit Lautsprechern
(Davon haben wir genug 😉
– Laserpointer + Netzteil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.